Die 30. AFCEA-Fachausstellung für Fernmeldetechnik, Computertechnik, Elektronik und Automatisierung im militärischen und behördlichen Umfeld fand dieses Jahr am 27./28. April 2016 unter dem Motto „Vernetzt denken – Kommunikation, Integration, Kollaboration“ wieder in der Stadthalle Bad Godesberg statt. Mit 114 Ausstellern ist die AFCEA die wichtigste IT-Messe der deutschen Verteidigungsindustrie.

Auch dieses Jahr waren wir vor Ort, um an unserem Stand interessierten Besuchern das Portfolio von Cognizant vorzustellen. Unsere Schwerpunkte waren:

  • SAP S/4HANA
  • Business Analytics
  • Big Data / Data Quality Management
  • Mobile

Aufgrund unserer aktuellen Projekte nahm das Thema Data Quality Management einen breiten Raum ein. Hier zeigten wir Kunden und potenziellen Partnern unsere konzeptionellen Ansätze und Lösungen. In unseren Gesprächen vermittelten wir vor allem, dass die Prozesse zur Datenqualität dauerhaft etabliert werden müssen. Unseren Gesprächspartner stellten wir unserer Expertise aus vergangenen Projekten und unser Engagement in neue DQM-Lösungen vor.

Großes Interesse zeigten die Besucher auch an den Themen Business Analytics und Predictive Maintenance. Wir erläuterten anhand industrieller Projekte, welche Lösungen für den militärischen Bereich möglich sind. Bei einigen Gesprächen wurden die Datenqualität und die automatisierte Datenerfassung thematisiert, denn Analysen führen nur dann zu korrekten Ergebnissen, wenn das Fundament, nämlich die Daten, richtig sind und über Algorithmen die richtigen Schlüsse gezogen werden.

Die meisten Fragen zu SAP S/4HANA bezogen sich auf die Neuerungen, die der Endnutzer bemerkt.

Cognizant war zum zweiten Mal auf der AFCEA. Die Marke Cognizant hat sich im militärischen und behördlichen Umfeld noch nicht etabliert. Alle Gesprächspartner zeigten sich vom Portfolio überwältigt. Das Interesse von Firmenvertretern an unseren Themen war überraschend groß. Einen breiten Raum nahm auch das Networking an unserem Messestand ein. Der rege Informationsaustausch über Entwicklungen in der Verteidigungsindustrie und unseres Kunden Bundeswehr können uns zu neuen Allianzen und Möglichkeiten führen.

Wir haben mit unserem Messestand auf der AFCEA-Fachausstellung gezeigt, dass wir in allen Bereichen ein verlässlicher Partner sind. Das Ergebnis wird sich nun in der erfolgreichen Nachbearbeitung aller Messekontakte zeigen.